...Zertifikationen

2011 European Certificate of Hypnosis ausgestellt von der European Society of Hypnosis, United Kingdom

2008 Membership of the International Society of Hypnosis, Rome, Italy

2008 Certified Practitioner Advanced Energy Psychology (EDxTM) von Dr. Fred Gallo, Bad Zwischenahn

2007 Anerkennung für Klinische Hypnose/Hypnotherapie von der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.), München

2006 Anerkennung als Systemische Therapeutin und Beraterin von der Systemischen Gesellschaft (SG), Berlin

2004 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, von der Bürgermeisterin Norden

2003 Anerkennung als Fachpsychologin für Klinische Psychologie/Psychotherapie vom Bundesverband Deutscher Psychologen (BDP)

2002

Universität Bremen, Studiengang Psychologie, Abschluss: Diplom, Diplom-Psychologin

1986

Krankenpflegeschule im Klinikum Bremen-Mitte Abschluss: Examen, examinierte Krankenschwester


...Aktuelle Mitarbeit und Weiterbildungen


Seit 2007

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinikum Bremen-Mitte, Perinatologischer Arbeitskreis
Seit 2005

Milton-Erickson-Institut Hamburg, kontinuierliche Weiterbildung und Supervision in Klinischer Hypnose/Hypnotherapie, u.a. bei Dipl.-Psychologe Ortwin Meiss

2004 - 2010

Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V., Interdisziplinärer Qualitätszirkel Schmerztherapie, regelmäßige Teilnahme an und Mitarbeit in den Schmerzkonferenzen in Ostfriesland, Dr. Bredtmann (UEK-Norden), Dr. Pabst (UEK-Aurich) und Dr. Attar (Emden) und in Bremen seit 2007, Dr. Ulma (Rotes-Kreuz-Krankenhaus) und Dr. Kayser und in den Schmerzkonferenzen der Schmerzambulanzen Dr. Meyer (Klinikum Bremen-Mitte), Klinikum Links-der-Weser und Klinikum Ost


...Ausbildung

seit 2011 Milton-Erickson-Institut Hamburg, Ausbildung in Hypnotherapeutische und systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

November 07
- März 08

Privatklinik in Bad Zwischenahn, Energetische Psychotherapie Level I bis IV bei Dr. Fred Gallo
April 05
- April 07

Milton Erickson Institut Hamburg, Berufsbegleitende Ausbildung in Klinischer Hypnose/Hypnotherapie (M.E.G.)

August 02
- August 03

Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie in Bremen Vollzeitausbildung in Systemisch-lösungsorientierter Kurzzeittherapie und Beratung im Bereich Rehabilitation von Abhängigkeitserkrankungen

September 99
- Juli 00

Frauentherapiezentrum in Bremen, Berufsbegleitende Fortbildung in frauenspezifischer Beratung
Mai - Juni 98 Hospizhilfe-Bremen e.V., Großer Hospizkurs, Ein anderer Umgang mit Sterben und Tod, Möglichkeiten einer würdevollen Lebensbegleitung sterbenskranker Menschen


...Berufserfahrung


Seit
Oktober 2007
Praxis für Systemische Therapie und Hypnotherapie, Bremen
Diplom-Psychologin in eigener Praxis
  • Schwangerschaftsbegleitung, Konfliktberatung, hypnotische Geburtsvorbereitung – ein mentales Training, Traumatherapie, interdisziplinäre Schmerztherapie, Behandlung von Psychosomatischen Erkrankungen, Partnerschaftskonflikte, rund um das Thema Liebe - Lust und Leidenschaft

  • Einzel-, Paar- und Gruppentraining, Familientherapie, Familien- und Systemaufstellung

  • Beratung, Kurzzeittherapie, Coaching

April 04 -
September 07
Ubbo-Emmius-Klinik Norden, Norden/Ostfriesland
Diplom-Psychologin
  • Psychiatrische Institutsambulanz: Aufbau und Koordination, Behandlung von chronisch kranken Menschen, ICD-10 F1-F7, Kriseninterventionen, Einzel- und Gruppentherapie

  • Schmerzambulanz: interdisziplinäre Zusammenarbeit, ambulante Psychotherapie bei chronischen SchmerzpatientInnen und Somatoformen Schmerzstörungen, Konsiliardienst, konzeptionelle Arbeit, Katamnese und Auswertung

März - Dezember 04

Zentrum für Schule und Beruf/DRK, Bremen
Diplom-Psychologin

  • Seminararbeit mit jugendlichen Schulverweigerern, Einzelberatung und offene Gruppenberatung

  • Teamcoaching und Supervision, konzeptionelle Arbeit, Durchführung und Auswertung

September 02
- November 03

Zentraler Psychologischer Dienst/Klinikum Bremen-Mitte, Bremen
Diplom-Psychologin

  • Konsiliardienst in sämtlichen Fachkliniken und Teilliaisondienst auf einer Station in der Inneren Medizin mit abhängigkeitserkrankten und onkologischen PatientInnen

  • Diagnostik, Beratung, Kurzzeittherapie, Kriseninterventionen, Suchtberatung, Sterbebegleitung, operationsvorbereitende Gespräche, OP-Begleitung bei Traumatisierten, Co-Leitung: Nichtraucherkurs für MitarbeiterInnen und Gruppe für MitarbeiterInnen zum Thema Co-Abhängigkeit

1986 - 1990,
1996 - 2002
Berufserfahrung als examinierte Krankenschwester im Klinikum Bremen-Mitte/Innere Medizin und in ambulanten Pflegediensten


...Organisationen


DGS Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V.

M.E.G. Milton Erickson Gesellschaft

AKF Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V.

VFP Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

DMKG Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V.

ESH European Society of Hypnosis

ISH International Society of Hypnosis

GfBK Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.